top of page
Без назви (1920 × 1080 пікс.) (17).png

Transformatives Atmen

«Die Tür zu deinem Unterbewusstsein»

Scroll down
Reconnect Breathwork Logo

Wir erleben täglich Stress, zeigen emotionale Reaktionen und sind mit Traumata konfrontiert - eine alltägliche Realität des menschlichen Daseins. Es ist wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass jede unterdrückte Emotion, sei es Wut, Angst oder Traurigkeit, in unserem Körper verbleibt und dort gespeichert wird, was den Ursprung innerer Blockaden darstellt. 

 

Oft erlauben wir uns nicht, Emotionen vollständig zu fühlen, und drücken sie daher nicht aus. Dies führt dazu, dass wir in einer Stressreaktion verharren, die sogar in chronischem Stress enden kann. Viele Menschen wurde nie gezeigt, wie sie ihre Emotionen auf gesunde Weise fühlen oder sich selbst regulieren können.

Das Unterdrücken von Emotionen schließt den emotionalen Zyklus nie vollständig ab. Unser Nervensystem kann die unterdrückten Emotionen nicht entladen, was zu verschiedenen Risiken führt, wie Fehlregulation, Angstzustände, Depressionen und chronische Gesundheitsproblemen wie beispielsweise  Darm- und Verdauungsprobleme, Hautprobleme, Migräne, chronischer Müdigkeit oder auch Probleme mit Aggression und Wut.

 

Zudem bleiben wir durch diese Fehlregulation auch in bestimmten Mustern in unserem Leben stecken. Wir finden uns etwa regelmässig in toxischen Beziehungen wieder, geraten ständig in Konflikte oder verursachen ein Drama. Wir ziehen immer wieder ähnliche Situationen oder Menschen an, welche uns nicht dienen.

Doch es gibt Wege, um diesen Teufelskreis zu durchbrechen und einen bewussteren Umgang mit unseren Emotionen zu entwickeln: Transformatives Atmen!

 

Kurz und knapp: Über das transformative Atmen bringen wir ganz bewusst Stress auf dein System, damit sich deine angestauten und unterdrückten Emotionen und Energien im Körper lösen können. So bekommst du die Möglichkeit, unverarbeitete Emotionen und Traumata zu integrieren und erhältst auf einer tiefen Ebene Zugriff auf dein Unterbewusstsein. Dadurch regulierst du dein Nervensystem, blockierte Energien kommen wieder ins Fliessen, du kannst dich von limitierenden Glaubenssätzen lösen und verbindest dich mit deiner inneren Weisheit.

Wir arbeiten live und online, 1zu1 oder in Gruppen.

Без назви (1920 × 1280 пікс.) (1920 × 1080 пікс.) (1).png

Transformativ Atmen 1zu1  

 Was du bekommst:

  • 1zu1 Session, individuell auf dich, deine Bedürfnisse und Herausforderungen abgestimmt.

  • Absolut sicherer Raum

  • 90 Minuten Session

  • Hintergrundinformationen zum Nervensystem

  • Hintergrundinformationen über Emotionen

  • Betreuung nach der Session

Online / offline möglich

 

Kosten:

Einzelsession: CHF 249

4 Sessions: CHF 940

8 Sessions: CHF 1740

Transformativ Atmen in der Gruppe

Was du bekommst:

  • Unschlagbare Gruppendynamik mit gleichgesinnten, herzlichen Menschen

  • Zwei traumainformierte Facilitator

  • Absolut sicherer Raum

  • 90 Minuten Session

  • Hintergrundinformationen zum Nervensystem

  • Hintergrundinformationen über Emotionen

  • Betreuung nach der Session

  • Package Möglichkeiten: Auf Anfrage

Online / offline möglich

 

Kosten:

Einzelsession Online: CHF 25 - 45

Einzelsession Offline: CHF 40 - 65

Hast du Fragen?

  • Was genau besprechen wir gemeinsam?
    Dieses Gespräch ist KEIN Verkaufsgespräch! Wahrhaftigkeit und Authentizität hat bei mir einen sehr hohen Stellenwert. In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus, an welchem Punkt du dich aktuell befindest und wohin du dich in deinem Leben entwickeln möchtest. Wir evaluieren, was dich aktuell noch zurückhält und vor allem lernen wir uns richtig kennen. Ich lege grossen Wert darauf, dass wir uns gegenseitig zu 100% vertrauen können und es sich für beide Seiten stimmig anfühlt, gemeinsam auf den Weg zu gehen. Vielleicht bemerken wir auch, dass aktuell (noch) nicht der richtige Zeitpunkt dafür ist… auch das ist in Ordnung. Ohnehin wirst du von diesem Gespräch profitieren – versprochen!
  • Ich habe in der Vergangenheit bereits ein Coaching/Mentoring absolviert und es hat mir nicht viel gebracht, warum sollte es beim Reconnect Mentoring anders sein?
    Nach 18 Jahre im Spitzensport, unter anderem bei der deutschen Nationalmannschaft, durfte ich mich von den besten Coaches und Mentoren ausbilden lassen. Ich bringe jahrelange Führungs- und Coachingerfahrung auf höchstem Niveau mit. Sei das mit Teams, Business Leuten, Athlet:innen, Jugendlichen oder sogar mit Kindern. Zudem bin ich traumainformiert und ganzheitlich ausgebildet. Beschäftige dich gerne mit meiner Vita und höre dir auch an, was die Menschen zu sagen haben, welche bereits mit mir zusammengearbeitet haben.
  • Kann ich das Reconnect Mentoring als vollzeit Arbeitnehmer:in oder Arbeitgeber:in überhaupt absolvieren?
    Ja! So gut wie alle meine Kund:innen arbeiten Vollzeit. Alle Personen haben sich jedoch dazu committed 100% zu geben. Das Reconnect Mentoring ist hochintensiv und beinhaltet neben den wöchentlichen Live-Calls auch transformative Wochenaufgaben. Durch meine individuelle Betreuung unter der Woche ist dies jedoch absolut kein Problem. Zudem wird das Reconnect Mentoring auf deine Bedürfnisse abgestimmt und gleichzeitig auf deine individuelle Wochenstruktur. Ich gebe dir eine hundertprozentige Zufriedenheitsgarantie!
  • Warum ist das Reconnect Mentoring so «teuer»?
    Mit dem Reconnect Mentoring investierst du in ein exklusives 1zu1 Mentoringprogramm mit individueller Begleitung. Du bekommst alle Sessions inkl. den Wochenaufgaben und Tools in schriftlicher Form und kannst sie jederzeit wieder für dich nutzen. Ich habe bereits hohe fünfstellige Summen investiert, um mich von den Besten der Besten ausbilden zu lassen. Zudem flossen unzählige Stunden in Weiterbildungen und das Lesen von Büchern. Du bekommst alles davon komprimiert, sogar über die eigentliche Mentoringzeit hinaus. Würde ich alle diese Investments in mich selbst einmal zusammenrechnen, dann würden die Kosten für das Reconnect Mentoring lächerlich erscheinen. Solltest du aktuell dennoch nicht bereit sein, diese Summe in dich zu investieren, schau dir gerne einmal das Championsprojekt genauer an.

FAQ

bottom of page